Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Bundespolizisten ertappen Graffiti-Sprayer

13.11.2017 - 16:31:35

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Bundespolizisten ertappen ...

Berlin - Treptow-Köpenick, Gransee - Bundespolizisten nahmen Sonntag mehrere Graffiti-Sprayer in Gransee und einen Eddingschmierer in Treptow fest.

Sonntagvormittag nahmen Bundespolizisten drei Graffiti-Sprayer am Güterbahnhof Gransee fest. Die Männer im Alter zwischen 39 und 41 Jahren besprühten dort eine Mauer auf einer Gesamtfläche von rund 40 Quadratmetern. Die Beamten stellten diverse Sprayerutensilien sicher und leiteten Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen die drei Deutschen ein.

Ein 39-Jähriger führte zudem einen Schlagring bei sich. Die Beamten stellten diesen sicher und leiteten ein weiteres Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein.

Sonntagabend kurz nach 23 Uhr befanden sich Bundespolizisten am Bahnhof Treptower Park, als eine S-Bahn der Linie S9 einfuhr. In der S-Bahn fiel den Beamten ein Jugendlicher ins Auge, der die Innenverkleidung des Zuges mit einem Permanentmarker beschmierte. Als sich die Türen der S-Bahn öffneten, schnappten sich die Beamten den 16-Jährigen aus Baruth (Teltow-Fläming) und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen ihn ein.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen übergaben die Einsatzkräfte den alkoholisierten Jugendlichen (1,7 Promille Atemalkoholwert) am frühen Montagmorgen schließlich an seinen Erziehungsberechtigten.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!