Polizei, Kriminalität

Bottrop: Streit unter Männern endet mit Anzeige

16.02.2017 - 13:36:42

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Streit unter Männern ...

Recklinghausen - Am späten Donnerstagabend, gegen 23.50 Uhr, haben sich mehrere Männer aus Bottrop auf dem Berliner Platz gestritten. Anlass war eine angeblich unangebrachte Anmache von zwei 31- und 32-jährigen Männern. Zwei andere Männer im Alter von 19 Jahren haben daraufhin den Männern mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen. Der 31-Jährige zog daraufhin ein Taschenmesser, um die Attacken abzuwehren, was auch gelang. Die Angreifer liefen weg - bei ihrer Verfolgung wurde einer der Männer durch das Taschenmesser am Gesäß leicht verletzt. Der 31-Jährige, dem zuvor ins Gesicht geschlagen worden ist, musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen die Angreifen wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de