Polizei, Kriminalität

Bottrop: Streit unter Männern endet mit Anzeige

16.02.2017 - 13:36:42

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Streit unter Männern ...

Recklinghausen - Am späten Donnerstagabend, gegen 23.50 Uhr, haben sich mehrere Männer aus Bottrop auf dem Berliner Platz gestritten. Anlass war eine angeblich unangebrachte Anmache von zwei 31- und 32-jährigen Männern. Zwei andere Männer im Alter von 19 Jahren haben daraufhin den Männern mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen. Der 31-Jährige zog daraufhin ein Taschenmesser, um die Attacken abzuwehren, was auch gelang. Die Angreifer liefen weg - bei ihrer Verfolgung wurde einer der Männer durch das Taschenmesser am Gesäß leicht verletzt. Der 31-Jährige, dem zuvor ins Gesicht geschlagen worden ist, musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen die Angreifen wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!