Polizei, Kriminalität

Bottrop: Kabeldieb auf frischer Tat ertappt

04.07.2017 - 11:36:59

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Kabeldieb auf ...

Recklinghausen - In einem Mehrfamilienhaus auf der Schumannstraße hörte eine Bewohnerin am Montagnachmittag verdächtige Geräusche vom Dachboden. Als sie nachschaute, konnte sie einen Mann beobachten, der Kabel von den Wänden riss. Nachdem er auf seine Tat angesprochen wurde, verließ er das Haus. Anderthalb Stunden später kehrte der Mann zurück, um die Kabel abzuholen. Dabei wurde er wieder beobachtet. Die Polizei kontrollierte daraufhin den Mann. Bei dem mutmaßlichen Kabeldieb handelt es sich um einen 46-jährigen Bottroper - ohne festen Wohnsitz. Er bekommt eine Anzeige wegen Diebstahls.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de