Polizei, NRW

Borken-Weseke - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

29.08.2016 - 18:30:24

Kreispolizeibehörde Borken / Borken-Weseke - Motorradfahrer bei ...

Borken-Weseke - (mh) Am Sonntag verletzte sich ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Bocholt-Barlo bei einem Unfall gegen 18:00 Uhr schwer. Er war in Weseke auf der Borkenwirther Straße stadtauswärts unterwegs und bemerkte an der Einmündung Schlückersring zu spät, dass ein vorrausfahrender Kradfahrer verkehrsbedingt warten musste. Der 53-Jährige verlor die Kontrolle über sein Motorrad, prallte gegen einen auf dem linken Parkstreifen geparkten Pkw und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in das Borken Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 5.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Burloer Straße 91 46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann (mh) Markus Hüls (fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!