Polizei, NRW

Borken - Radfahrer schwer verletzt

08.09.2017 - 12:56:38

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Radfahrer schwer verletzt

Borken - (mh) Am Donnerstag befuhr ein 58-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Borken die Johann-Walling-Straße. Gegen 08:05 Uhr bemerkt er in Höhe der Aa-Brücke einen Metallgegenstand auf der Fahrbahn. Er wollte den Gegenstand von der Straße räumen, hielt an und setzte zurück. Dabei übersah er einen hinter ihm wartenden 58-jährigen Radfahrer aus Borken und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn mit einem Rettungswagen in ein Borkener Krankenhaus.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de