Polizei, NRW

Borken - Alleinunfall auf der Landstraße

16.07.2017 - 21:46:14

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Alleinunfall auf der ...

Borken - (dm) Am Sonntag kam ein 72-jähriger Mann aus Krefeld mit seinem Motorrad auf der Landstraße 829 (Marbecker Straße) in Höhe der Einmündung "Windbrake" zu Fall. Er war gegen 11:40 Uhr in einer Gruppe mit insgesamt sieben Motorradfahrern in Fahrtrichtung Borken unterwegs. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve in Höhe der Straße "Windbrake" kam er aus bislang nicht geklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über das Motorrad. Bei dem Sturz verletzte er sich. Rettungskräfte brachten ihn ins Borkener Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten die Beamten einen Fahrstreifen der Marbecker Straße. Am Motorrad entstand ein geschätzter Schaden von 1.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!