Polizei, Kriminalität

Bordcomputer und Navigationsgeräte aus Autos gestohlen

04.04.2017 - 12:57:06

Polizei Gütersloh / Bordcomputer und Navigationsgeräte aus Autos ...

Gütersloh - Gütersloh (CK) - In der Nacht zu Montag (03.04.) machten sich bislang unbekannte Täter an insgesamt drei Autos zu schaffen und bauten aus den Fahrgastzellen Teile der Innenausstattung aus.

An der Straße Hoher Kamp gingen die Täter das Türschloss eines 1er BMWs an und bauten das fest installierte Navigationsgerät aus der Fahrgastzelle aus.

An der Böhmerwaldstraße machten sich die Diebe an einem Mercedes Benz zu schaffen, öffneten diesen durch Manipulationen am Schloss und stahlen schließlich den Airbag auf der Fahrerseite sowie das festverbaute Navigationssystem.

Durch Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten die Täter schließlich in die Fahrgastzelle eines BMWs, der im Carport eines Hauses an der Neuenkirchener Straße geparkt worden war. Hier wurden dann das Lenkrad sowie der Bordcomputer ausgebaut und gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen Taten machen? Wer hat in der Nacht zu Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet oder kann sonst Angaben zur Sache machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!