Polizei, Kriminalität

Börger - Verkehrsunfallflucht

19.04.2017 - 13:56:40

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Börger - ...

Börger - Bereits am Mittwoch, 12.04.17, zwischen 16:30 und 16:45 Uhr ereignete sich in Börger ein Verkehrsunfall mit Flucht. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein VW Lupo die Breddenberger Straße Richtung Breddenberg, als aus der Spahnharrenstätter Straße ein größerer weiß-blauer Bus nach links in die bevorrechtigte Breddenberger Straße einbog. Dabei missachtete der Bus die Vorfahrt des VW Lupo, der darauf durch ein eingeleitetes Bremsmanöver auf regennasser Fahrbahn gegen eine Verkehrsinsel mit Beschilderung prallte. Am VW Lupo entstand Sachschaden. Der Bus entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Zeugen, die Hinweise zum Busunternehmen geben können oder Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Sögel unter der Telefonnummer 05952/93450 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!