Polizei, Kriminalität

Böblingen: Fußgängerin schwer verletzt

19.05.2017 - 18:16:53

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: Fußgängerin schwer ...

Ludwigsburg - Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Freitag eine 63 Jahre alte Fußgängerin in ein Krankenhaus bringen, nachdem sie gegen 08:35 Uhr in einen Verkehrsunfall in Böblingen verwickelt worden war. Ein 42-Jähriger, der mit einem Citroen Jumper die Straße "Konrad-Zuse-Platz" befuhr, musste für Entladezwecke im Bereich einer Bäckerei rückwärtsfahren. Dabei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit die 63-Jährige, die dort zu Fuß unterwegs war. Er touchierte sie, sodass sie stürzte und sich schwer verletzte.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird das zwar nicht gefallen, …

… aber mit dem Meisterwerk „Der Börsenflüsterer“ erhalten Sie jetzt KOSTENLOS Ihren Schlüssel zum Börsenreichtum. Sichern Sie sich den ersten Teil des Buches im Wert von 24,09 € jetzt KOSTENLOS!

Klicken Sie dafür einfach HIER!