Polizei, Kriminalität

Bochum / Wattenscheid Einbruch in Sevinghausen - Versuch in Höntrop - Zeugen gesucht!

14.12.2016 - 12:55:44

Polizei Bochum / Bochum / Wattenscheid Einbruch in Sevinghausen ...

Bochum - Zwei Wattenscheider Einfamilienhäuser sind am 12. und 13. Dezember von Einbrechen aufgesucht worden.

Ein Fenster hebelten noch nicht ermittelte Kriminelle am Sevinghauser Weg auf. Von der Gebäuderückseite aus drangen sie zwischen 20.30 und 9 Uhr in das freistehende Haus ein und nahmen zunächst eine silberne Dose an sich. Diese wurde im Garten wieder aufgefunden. Die Nachschau ergab, dass augenscheinlich nichts weiter entwendet wurde.

An der Straße "Alter Zoll" wurde eine Wohnungsinhaberin in der Nacht des 13. Dezember um 03.30 Uhr durch verdächtige Geräusche geweckt. Obwohl sie diese ihrem Hund zuordnete, begab sich die Frau zum Eingangsbereich. Sie konnte niemanden im oder am Haus feststellen, entdeckte aber Hebelspuren an der Haustür. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de