Polizei, Kriminalität

Bochum / Direkt auf den Wickeltisch - Flüchtender Ladendieb (28) fällt weich!

29.05.2017 - 15:21:39

Polizei Bochum / Bochum / Direkt auf den Wickeltisch - ...

Bochum - Und dann überführte ein aufmerksamer Detektiv am 26. Mai in einem Bekleidungsgeschäft an der Kortumstraße in Bochum zwei Ladendiebe (28/32).

Die beiden Männer hatten dort gegen 19 Uhr drei Hemden sowie eine Hose im Wert von 184 Euro entwendet.

Noch während der Sachverhaltsabklärung stürmte der 28-Jährige plötzlich aus dem Büro und rannte die Rolltreppe hinunter - entgegen der "Rollrichtung".

Die Polizeibeamten nahmen sofort die Verfolgung auf und sahen, wie die Person im Erdgeschoss in einem Abstellraum verschwand. Hier befand sich wiederum der Zugang zur Kindertoilette. Auch dieser im Umbau befindliche Raum war augenscheinlich leer. Dennoch hörten die Polizisten ein lautes Gepolter in der zum Teil herunterhängenden Deckenkonstruktion.

Wenig später war die verdeckte Flucht des 28-Jährigen dann beendet. Warum? Die Deckenkonstruktion brach in sich zusammen und der Ladendieb stürzte nach unten, fiel aber weich - direkt auf die Ablage des Wickeltisches.

Von dort ging es dann in Handfesseln weiter zur Polizeiwache - zwecks Vernehmung und Anzeigenaufnahme.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!