Polizei, NRW

Bocholt - Unfallflucht in Stenern - Zeugen gesucht

17.02.2017 - 09:26:55

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Unfallflucht in Stenern ...

Bocholt - (dh) Am Dienstag wurde zwischen 10:20 Uhr und 12:10 Uhr auf dem Parkplatz der Urologie am Barloer Weg ein roter Audi A4 angefahren und hinten links beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 2.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Vermutlich wurde der Unfall durch einen schwarzen Geländewagen verursacht.

Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Dieter Hoffmann Telefon: 02861-900-2202 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!