Polizei, NRW

Bocholt - Einbrecher scheitern

22.11.2016 - 14:45:55

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Einbrecher scheitern

Bocholt - (fr) In der Zeit von Samstag, 17.00 Uhr, bis Montag, 16.00 Uhr, versuchten Einbrecher vergeblich, Fenster eines Wohnhauses an der Kurfürstenstraße aufzuhebeln. Der oder die Täter richteten so zwar einen Sachschaden an drei Fenstern an, gelangten aber nicht ins Haus. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Verbessern auch Sie den Schutz der eigenen vier Wände vor Einbrechern. Die Experten den Polizei beraten kostenlos. Termin können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 oder -5507 vereinbart werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Burloer Straße 91 46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann (mh) Markus Hüls (fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

@ presseportal.de