Polizei, NRW

Bocholt - 18-Jährige bei Alleinunfall leicht verletzt

16.02.2017 - 13:01:37

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - 18-Jährige bei ...

Bocholt - (dh) Am Mittwochabend ereignete sich auf der Straße "Auf dem Geuting" ein Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Frau aus Bocholt leicht verletzt wurde.

Gegen 22:20 Uhr befuhr die junge Frau die Straße "Auf dem Geuting" in Richtung Blücherstraße. Aus bislang unbekannten Gründen kam sie in Höhe der Straße "Rennstiege" nach links von der Fahrbahn ab, prallte vor einen Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Bei dem Unfall verletzte sich die 18-Jährige leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Dieter Hoffmann Telefon: 02861-900-2202 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de