Obs, Polizei

BMW ausgeschlachtet

19.06.2017 - 17:48:00

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / BMW ausgeschlachtet

Freudenberg - In der Nacht auf Samstag (18.06.2017) schlugen Unbekannte eine Seitenscheibe eines in der Gerberstraße geparkten schwarzen BMW ein. Die Diebe bauten fachmännisch den Airbag, den Bordcomputer und den Tacho aus. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigten Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!