Polizei, Kriminalität

Blomberg. Schuppen in Flammen.

11.04.2017 - 12:11:50

Polizei Lippe / Blomberg. Schuppen in Flammen.

Lippe - Am Montagmorgen, gegen 10 Uhr, rückten Polizei und Feuerwehr zu dem Brand eines Schuppens in die Bahnhofstraße aus. Dieser war durch brennenden Grünschnitt in Mitleidenschaft gezogen worden. Einige dort abgestellte Gartengeräte fielen dem Feuer zum Opfer. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Die Brandursache steht noch nicht abschließend fest und muss noch ermittelt werden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!