Polizei, Kriminalität

Blomberg. Alleinunfall.

25.10.2016 - 13:20:43

Polizei Lippe / Blomberg. Alleinunfall.

Lippe - Am Montagabend hat eine 47-jährige Autofahrerin auf der Nessenbergstraße die Kontrolle über ihren Citroen verloren und ist verunfallt. Gegen 20.10 Uhr war die Frau in Richtung Detmolder Straße unterwegs und geriet mit dem Vorderrad auf die rechtsseitige Bankette. Der Wagen wurde unkontrollierbar und rutschte in den Straßengraben, wobei er sich zuvor mehrfach um die eigene Achse gedreht hat. Die Fahrerin musste anschließend ambulant im Klinikum behandelt werden. Der Sachschaden am nicht mehr fahrbereiten Auto beträgt etwa 4.000 Euro. Die Feuerwehr wurde ebenfalls alarmiert und kümmerte sich um die Beseitigung ausgelaufener Schmierstoffe und die Reinigung der Straße.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de