Polizei, Kriminalität

Blauer VW Polo nach Unfallflucht gesucht

03.04.2017 - 13:11:43

Polizeipräsidium Hamm / Blauer VW Polo nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Mitte - Nach einer Unfallflucht am Samstag, 1. April, auf dem Caldenhofer Weg unweit der Brückenstraße sucht die Polizei einen blauen VW Polo. Dessen Fahrer beschädigte gegen 22.50 Uhr beim Ausparkten einen abgestellten, grünen Ford Galaxy. Anschließend stieg der Unfallfahrer aus seinem Auto aus, begutachtete den angerichteten Schaden und fuhr dann stadteinwärts davon. Er ist 25 bis 30 Jahre alt und hat eine normale Statur. Auf dem Beifahrersitz saß eine etwa 25 Jahre alte Frau mit langen, braunen und gelockten Haaren. Der Sachschaden an dem Ford wird auf 100 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!