Polizei, Kriminalität

(Bitz) Einbrecher stehlen Kfz-Diagnosegerät

16.02.2017 - 11:26:31

Polizeipräsidium Tuttlingen / Einbrecher stehlen ...

Bitz - In der Nacht von Montag auf Dienstag sind unbekannte Täter in eine Autowerkstatt in der Harthauser Straße eingedrungen und haben trotz Alarmauslösung ein Diagnosegerät gestohlen. Gegen 01.15 Uhr erkannte ein Melder Bewegungen in der Kfz-Werkstatt und löste einen Alarm aus. Zuvor hatten die Einbrecher die Tür zum Materiallager und die Tür zur Werkstatt brachial aufgehebelt. Von der Werkstatt aus versuchten die Eindringlinge auch die Tür ins Büro aufzubrechen. Wegen des Alarms brachen sie die Tat an der Stelle ab und flüchteten. Der Warnruf der Einbruchmeldeanlage hinderte sie allerdings nicht daran, im Vorbeigehen noch ein Kfz-Diagnosegerät mitzunehmen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens sind noch keine Aussagen möglich. Der Wert des Diagnosegeräts liegt bei etwas über 100 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de