Obs, Polizei

Bispingen: Sattelzug in Vollbrand

24.08.2017 - 11:41:53

Polizeiinspektion Heidekreis / Bispingen: Sattelzug in Vollbrand

Heidekreis - Bispingen: Am Donnerstagmorgen, gegen 05:20 Uhr, kam es zu einem Vollbrand eines Sattelzugs auf der Autobahn 7 in Richtung Süden zwischen Brunautal West und Bispingen. Der Sattelzug aus der Nähe von Dresden hatte 20 Tonnen gepresstes Altpapier geladen, das aus bisher unbekannter Ursache in Brand geriet. Der 54-jährige Fahrer bemerkte das Feuer gerade noch rechtzeitig, fuhr auf den Seitenstreifen und konnte sein Fahrzeug unverletzt verlassen. Die Polizei richtete eine Vollsperrung ein, um der Feuerwehr ein Abladen und Löschen der noch immer glühenden Altpapierbündel zu ermöglichen. Die Löschmaßnahmen dauern weiter an.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Nina Sommer Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!