Polizei, Kriminalität

Bisingen: Zusammenstoß aufgrund Unachtsamkeit

17.11.2016 - 16:55:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Bisingen: Zusammenstoß aufgrund ...

Bisingen - Am Mittwochabend kam es an der Anschlussstelle Bisingen-Süd zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Der 43-jährige Lkw-Fahrer verließ die Bundesstraße 27 um an der Einmündung zur B463 nach rechts in Richtung Haigerloch abzubiegen. Hierbei übersah er eine aus Richtung "Hühnerfarm" heranfahrende Ford-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die 26-Jährige mit ihrem Ford Focus nach links abgewiesen und touchierte hierbei einen auf dem Linksabbiegestreifen entgegenkommenden Lkw im hinteren Bereich. Allerdings hat der Fahrer im zweiten Lkw den Unfall wohl nicht bemerkt und fuhr daher ohne anzuhalten weiter. An den beiden Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!