Polizei, Kriminalität

(Bisingen) Unfall gebaut und dann davongefahren

20.05.2017 - 13:56:19

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall gebaut und dann ...

Bisingen - Eine 57-jährige Frau hat am Freitagabend an der Einmündung der Rosengasse und Balinger Straße einen Unfall verursacht und ist danach einfach davongefahren. Die Frau bog gegen 17.15 Uhr mit einen Toyota von der Rosengasse auf die bevorrechtigte Balinger Straße ab, ohne auf einen Fiat 500 zu achten, dessen Fahrzeuglenkerin sich auf der Balinger Straße näherte. Nach einem erfolgten Zusammenstoß und einem dabei entstandenen Sachschaden an beiden Autos in Höhe von etwa 2500 Euro fuhr die 57-jährige Toyota-Lenkerin einfach davon. Mit dem abgelesenen Kennzeichen konnte die verständigte Polizeistreife die flüchtige Autofahrerin an ihrer Wohnanschrift ermitteln. Der beschädigte Toyota stand mit warmem Motor vor dem Haus. Nun muss sich die 57-Jährige nicht nur wegen dem verursachten Verkehrsunfall, sondern auch wegen der begangenen Unfallflucht verantworten. Zudem wird die Frau mit führerscheinrechtlichen Maßnahmen rechnen müssen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de