Polizei, Kriminalität

Bilk - Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Blutprobe

03.01.2018 - 12:31:36

Polizei Düsseldorf / Bilk - Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer ...

Düsseldorf - Bilk - Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Blutprobe

Dienstag, 2. Januar 2018, 16 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Bilk wurde ein 58 Jahre alter Fußgänger so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste. Da der Verdacht des Alkoholkonsums bestand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei Düsseldorf befuhr ein 43-Jähriger mit seinem VW Caddy die Straße Auf'm Hennekamp aus Richtung Mecumstraße kommend in Fahrtrichtung Südring. Dazu benutzte er die äußerst rechte Fahrspur. Als der 43 Jahre alte Mann auf der rechten Fahrspur einen offensichtlich torkelnden Fußgänger bemerkte, versuchte er noch nach links auszuweichen, konnte aber nicht verhindern, dass dieser an die rechte Fahrzeugfront stieß und gegen die Frontscheibe prallte. Hierbei erlitt der 58-jährige Fußgänger aus Solingen schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach eigenen Angaben hatte er Alkohol konsumiert. Durch einen Arzt wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!