Obs, Polizei

Bilanz einer Lkw-Kontrolle in Neuss (Foto anbei)

19.07.2017 - 16:41:32

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Bilanz einer ...

Neuss - Am Mittwoch (19.7.), führten Beamte des Verkehrsdienstes in Neuss-Uedesheim in der Zeit von 7:30 bis 9:30 Uhr gezielte Lkw-Kontrollen durch.

Dabei fiel insbesondere auf, dass es die Lkw-Fahrer mit der Ladungssicherung offensichtlich nicht so genau nahmen. Bei 17 von 20 kontrollierten Fahrzeugen waren vor Ort Nachsicherungen erforderlich. Zudem fielen den Ordnungshütern an vielen Lkw technische Mängel, wie etwa abgefahrene Reifen, beschädigte Windschutzscheiben und mangelhafte Beleuchtungseinrichtungen auf.

Bei einem Fahrzeugführer erhärtete sich zudem vor Ort der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss unterwegs war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Doppeltes "Pech" für ihn: Sein Lkw war in einem technisch dermaßen desolaten Zustand, dass er von einem Abschleppwagen zu einer Prüfstelle transportiert werden musste, wo durch einen Sachverständigen eine umfangreiche Anzahl erheblicher Mängel festgestellt wurden. Die Weiterfahrt war damit untersagt. Den Mann selbst sowie den Fahrzeughalter erwartet nun ein punktebewehrtes Bußgeldverfahren.

Die Polizei führt Kontrollen dieser Art in regelmäßigen Abständen im gesamten Kreisgebiet durch.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!