Polizei, Kriminalität

Biberach - Mit Rauschgift kontrolliert

10.07.2017 - 16:56:36

Polizeipräsidium Offenburg / Biberach - Mit Rauschgift kontrolliert

Biberach - Der Besatzung eines Streifenwagens fiel am Sonntagabend ein 18-Jähriger auf, der in der Bahnhofstraße vor einem Geldinstitut saß. Bei einer anschließenden Personenkontrolle konnten bei ihm mehrere Beutel mit Marihuana aufgefunden werden. Nachdem eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet wurde, konnte dort weiteres Rauschgift aufgefunden werden. Die Menge an Marihuana und andere aufgefundene Beweismittel erbrachten den Verdacht, dass der junge Mann Handel mit den Betäubungsmitteln betreibt. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben daher ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!