Obs, Polizei

BGüterzug bei Gießen entgleist

23.06.2017 - 14:47:20

Bundespolizeiinspektion Kassel / BGüterzug bei Gießen entgleist

Gießen (Landkreis Gießen) - In Gießen, auf der Strecke der Vogelsbergbahn, auf Höhe der Grünberger Straße, ist heute Vormittag ein Güterzug entgleist.

Der Zug kam von einem Industriegleis und bog auf die Strecke in Richtung Gießen ein.

Die Lok sowie ein Waggon sind hierbei aus bisher noch nicht bekannten Gründen aus den Gleisen gesprungen.

Der Zug hatte keine Ladung. Der 24-Jährige Lokführer blieb unverletzt.

Die Strecke zwischen Gießen und Alsfeld ist seit 10.27 Uhr voll gesperrt und dauert weiter an. Zur Bergung wird ein Spezialfahrzeug aus Fulda erwartet.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Schienenverkehr eingeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63990 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63990.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Peter Dittel Telefon: 0561 81616 1010 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de