Polizei, Kriminalität

Bewaffneter Ladendieb geschnappt

14.12.2016 - 12:10:55

Polizeidirektion Landau / Bewaffneter Ladendieb geschnappt

Landau - 13. Dezember 2016, 13 Uhr Ein 64 jähriger Landauer wurde bei einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Wieslauterstraße geschnappt. Der Mann hatte eine Packung Rindfleisch im Gesamtwert von 5 Euro in seiner Jackentasche versteckt und wollte den Kassenbereich ohne zu bezahlen verlassen. Das Sicherheitssystem löste einen Piepston aus. Außerdem fiel dem Ladendieb die Fleischpackung aus der Jackentasche auf den Boden. Da der Mann in diesem Geschäft schon öfters geklaut hatte bestand gegen ihn ein Hausverbot. Die Polizei wurde eingeschaltet. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde bei ihm ein Einhandmesser gefunden, das als Waffe im Sinne des Waffengesetzes gilt und zu einer Strafverschärfung führen kann.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de