Polizei, Kriminalität

Betrunkener Mofafahrer kippt um

04.07.2017 - 13:56:52

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Betrunkener Mofafahrer ...

Arnsberg - Am Montagmorgen wurde die Polizei zur Hüstener Straße gerufen. Hier hatten Zeugen beobachtet, wie ein 51-jähriger Mofafahrer beim langsamen Abbiegen umgekippt war. Der Rollerfahrer fuhr auf der Hüstener Straße, mit der Absicht nach links auf den Schreppenberg abzubiegen. Als er mit langsamer Geschwindigkeit abbog, kippte der Mann um. Bis zum Eintreffen der Polizei kümmerte sich der Zeuge um den unverletzten, aber betrunkenen Mann. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 3 Promille. Dem Arnsberger wurde in der Polizeiwasche Arnsberg eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!