Polizei, Kriminalität

Betrunkener LKW-Fahrer durch Kräfte der Autobahnpolizei gestellt

01.11.2016 - 10:00:32

Polizeidirektion Kaiserslautern / Betrunkener LKW-Fahrer durch ...

Kaiserslautern - Am 31.10.2016, gegen 18:15 Uhr, fiel einer Funkstreife der Autobahnpolizei Kaiserslautern auf der BAB 63, Fahrtrichtung Mainz, Höhe Gemarkung Imsbach / Kreis Donnersberg, ein rumänischer Kraftfahrer mit einem Kleintransporter aufgrund unsicherer Fahrweise auf. Bei der anschließenden Kontrolle konnten im Fußraum des besagten Fahrzeuges mehrere geleerte Bierdosen festgestellt werden. Ein beim 31-jährigen Fahrzeugführer durchgeführter Alkoholtest ergab im Anschluss eine Atemalkoholkonzentration von 2,13 0/00. Er musste die Polizeikräfte mit zur Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Den alkoholisierten Fahrzeugführer erwartet nun ein Strafverfahren. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!