Polizei, Kriminalität

Betrunkener Fußgänger angefahren

04.05.2017 - 16:01:41

Polizeidirektion Landau / Betrunkener Fußgänger angefahren

Landau - 04. Mai 2017, 5 Uhr In den frühen Morgenstunden kam es in der Neustadter Straße zu einem folgenschweren Unfall. Ein 63 jähriger Autofahrer übersah einen dunkel gekleideten Fußgänger, der kurz vor dem Auto noch über die Straße laufen wollte. Der 23 jährige Fußgänger wurde auf die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und erlitt leichte Prellungen am Körper. Am Auto entstand kein Schaden. Vorsorglich wurde der Fußgänger ins Krankenhaus gebracht, wo er eine ärztliche Versorgung aber ablehnte. Der Fußgänger war bei dem Unfall alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab über 2 Promille.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!