Polizei, Kriminalität

Betrunkener baut Unfall - Führerschein sichergestellt

24.10.2016 - 10:35:46

Polizei Hagen / Betrunkener baut Unfall - Führerschein ...

Hagen - Am Samstag, 22.10.2016, kam es in Wehringhausen zu einem Unfall unter dem Einfluss von Alkohol. Gegen 11.50 Uhr wollte ein 38-Jähriger mit seinem Mercedes von der Lange Straße in die Gutenbergstraße einbiegen. Dort wartete ein 23-jähriger Seat-Fahrer. Als der junge Mann plötzlich losfuhr, kam es zum Unfall. Vermutlich hatte er den vorfahrtberechtigten Mercedes-Fahrer übersehen. Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch in der Umgebungsluft wahr. Ein Alkoholtest verlief bei dem 23-Jährigen deutlich positiv. Auf der Wache Innenstadt entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Auch den Führerschein stellten die Polizisten sicher. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3.000 Euro. Den Verkehrssünder erwartet nun eine Strafanzeige.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 16 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de