Polizei, Kriminalität

Betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

24.10.2016 - 16:40:56

Polizeipräsidium Westpfalz / Betrunkenen Autofahrer aus dem ...

Kaiserslautern - Einen offensichtlich betrunkenen Autofahrer hat eine Streife am frühen Sonntagmorgen "Am Gottesacker" aus dem Verkehr gezogen. Der 31-jährige Autofahrer war den Beamten bereits in der Kanalstraße aufgefallen - allerdings reagierte er dort nicht auf die Anhaltezeichen. Bei der Kontrolle "Am Gottesacker" rochen die Polizisten Alkohol und veranlassten einen Test, den der aber nicht richtig ausführte. Er musste anschließend mit zur Dienststelle kommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Streife wurde bei den Maßnahmen durch die amerikanische Militärpolizei unterstützt, die auch den Führerschein und den Fahrzeugschlüssel in Verwahrung nahm.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de