Polizei, Kriminalität

Betrunkene Autofahrerin rammt Brückengeländer

15.09.2017 - 12:56:45

Polizei Münster / Betrunkene Autofahrerin rammt Brückengeländer

Münster - Eine 53-jährige Autofahrerin fuhr am Donnerstag (14.09., 12.30 Uhr) an der Grafschaft mit ihrem Renault gegen ein Brückengeländer. Die hinzugerufenen Beamten rochen sofort die Alkoholfahne der Münsteranerin. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Die 53-Jährige musste eine Blutprobe abgeben, den Führerschein behielten die Polizisten sofort ein. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!