Polizei, Kriminalität

Betrunken Unfall verursacht:

12.11.2017 - 10:16:28

Polizeidirektion Landau / Betrunken Unfall verursacht:

Oberhausen - Ein 30 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr am 12.11.17, gg. 05.00 Uhr, die B427 von Hergersweiler in Richtung Oberhausen. Im dortigen Kreisverkehr verlor der Fahrer die Gewalt über sein Fzg. und fuhr über den Kreisel hinweg, wobei er dort stehende Verkehrs Einrichtungen beschädigte. Anschließend fuhr er sofort weiter, ohne den Schaden zu melden. Er konnte im Rahmen umfangreicher Fahndungsmaßnahmen jedoch festgestellt werden. Hierbei wurde Alkoholgeruch festgestellt, ein Vortest war positiv auf Alkohol. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wird eingeleitet. Der Schaden am Verursacherfahrzeug beträgt 5000.- EUR, der Schaden am Kreisel und den Verkehrs Einrichtungen muss erst durch den Landesbetrieb Mobilität geprüft werden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!