Polizei, Kriminalität

Betrunken mit dem Auto unterwegs

07.11.2017 - 14:51:32

Kreispolizeibehörde Olpe / Betrunken mit dem Auto unterwegs

Attendorn - Attendorn - Am Montagnachmittag teilte ein Zeuge der Polizei um 14:30 Uhr mit, ein Anwohner in der Mindener Straße sei soeben mit seinem PKW vorgefahren und stehe offensichtlich deutlich unter Alkoholeinfluss. Die Streife traf den 47-jährigen Fahrzeugführer auch kurz darauf in seiner Wohnung an, der PKW war vor dem Haus geparkt. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über 3,4 Promille Blutalkohol. Der Beschuldigte gab allerdings an, nach der Heimkehr noch Vodka getrunken zu haben, daher wurden zwei Blutproben fällig und der Führerschein wurde sichergestellt. Zudem stellten die Beamten fest, dass der PKW entstempelt, weil weder versichert noch versteuert und der TüV bereits im März 2016 abgelaufen war.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!