Polizei, Kriminalität

Betrunken auf Felgen unterwegs

18.06.2017 - 12:08:04

Polizeidirektion Landau / Betrunken auf Felgen unterwegs

Wörth am Rhein - Am frühen Freitagmorgen meldete ein Anwohner der Sparbenhecke in Maximiliansau einen Pkw, der offensichtlich auf einer Felge fahrend eingeparkt wurde. Die Polizeistreife stellte vor Ort fest, dass der Reifen am rechten Vorderrad fehlte und der Pkw frische Unfallschäden aufwies. Von der beschriebenen Fahrerin fehlte zunächst jede Spur. Während der Abschleppmaßnahme erschien jedoch die Fahrerin und gab zu, den Pkw zuvor gefahren zu haben. Sie war alkoholisiert und der folgende Test ergab 0,69 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Die Unfallörtlichkeit musste noch ermittelt werde.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!