Polizei, Kriminalität

Bernau.

25.09.2017 - 14:11:59

Polizeipräsidium Freiburg / Bernau. Lkw kollidiert mit Motorrad ...

Freiburg - Am Freitagmittag kam es auf der Landstraße in Bernau, in Höhe der Abzweigung zur Gewerbestraße, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 65 Jahre alter Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Er wurde zur weiteren Versorgung durch das Rote Kreuz ins Krankenhaus nach Waldshut gebracht. Der Unfall wurde von einem 49 Jahre alten Lkw-Fahrer verursacht, der beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen hatte. Obwohl der Motorradfahrer noch voll bremste, prallte dieser im Bereich des rechten vorderen Rades in den Lkw. Auf 6000 Euro dürfte sich der Sachschaden an den Fahrzeugen belaufen. Das Motorrad, eine Suzuki, musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr und eine Fachfirma reinigten die Fahrbahn an der Unfallstelle. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!