Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Unfallgeschehen gibt Rätsel auf

03.04.2017 - 17:36:35

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

Bergisch Gladbach - Nach einem Unfall ist der Fahrer zu Fuß geflüchtet, nachdem er mitbekam, dass sein Unfallgegner die Polizei gerufen hatte.

Sonntagmittag (02.04.) kam es gegen 14:00 Uhr zu einem vermeintlich gewöhnlichen Auffahrunfall am Kreisverkehr Johann-Wilhelm-Lindlar-Straße / Ecke Stationsstraße. Ein Audi-Fahrer fuhr an der Einfahrt zum Kreisel auf einen BMW auf. Der 28-jährige BWM-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Als die Polizeibeamten am Unfallort eintrafen, standen beide Unfallfahrzeuge auf dem Parkstreifen geparkt. Vor Ort war aber nur noch der verletze Bergisch Gladbacher. Der Audi-Fahrer habe erst auf eine Barzahlung beharrt und sei dann eingeschnappt zu Fuß in Richtung Fußgängerzone gegangen. Er wollte auf die Polizei verzichten, weil er keinen Führerschein habe.

Bei der Überprüfung kam heraus, dass der Versicherungsschutz des Audis erloschen war. Die Kennzeichen wurden entsiegelt. Am späteren Nachmittag kam der eigentliche Besitzer des Audis auf der Polizeiwache. Er habe seinen entstempelten Wagen an der Stationsstraße gesehen. Seinen Schlüssel hatte er einem Nachbarn geliehen, falls das Auto versetzt werden müsse. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. (sb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!