Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Fußgänger übersehen

23.05.2017 - 17:42:03

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

Bergisch Gladbach - Am Montagabend ist ein Fußgänger auf der Altenberger-Dom-Straße in Schildgen leicht verletzt worden.

Gegen 18.00 Uhr querte ein 78-jähriger Bergisch Gladbacher gestern (22.05.) die Altenberger-Dom-Straße. Er hatte sein Fahrzeug gegenüber der Einfahrt eines Supermarktparkplatzes geparkt und ging über die Straße. Zur gleichen Zeit bog ein 36-jähriger Bergisch Gladbacher mit seinem Daimler vom Parkplatz des Supermarktes links in Richtung Köln ab. Dabei übersah er den Fußgänger auf der Fahrbahn.

Bei der Kollision wurde der 78-Jährige leicht verletzt. Er wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gefahren. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf rund 1.200 Euro. (shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de