Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Einbrecher nutzt offenstehendes Fenster

23.05.2017 - 17:32:02

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

Bergisch Gladbach - Gestern Früh ist ein Dieb durch ein Schlafzimmerfenster eingestiegen, obwohl die Bewohner anwesend waren.

Die Besitzer eines Einfamilienhauses in der Hasselstraße öffneten gestern Morgen (22.05.) gegen 06.00 Uhr ein Schlafzimmerfenster im Erdgeschoss zum Lüften. Die Ehefrau frühstückte im Esszimmer und ihr Mann war gerade mit dem Hund unterwegs, als Unbekannte die Gelegenheit nutzten. Sie stahlen unter anderem einen Schmuckständer samt Schmuck und eine Herrenuhr von erheblichem Wert.

Zeugen, denen im Bereich der Hasselstraße oder im angrenzenden Waldgebiet (Gierather Wald/ Schluchter Heide) verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0 zu melden. (shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de