Obs, Polizei

Bergisch Gladbach - ein Leichtverletzter am "Hebborner Kreuz"

06.12.2016 - 15:05:46

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ein ...

Bergisch Gladbach - Ein Leichtverletzter und über 10.000 Euro Schaden waren die Bilanz von einem Auffahrunfall am Montagmorgen (05.12.).

Gegen 07:15 Uhr rollte ein 49-jähriger Mercedes-G-Klasse-Fahrer aus Odenthal von Voiswinkel kommend auf die Kreuzung Odenthaler Straße/B506 zu. An der roten Ampel musste er anhalten.

Ein nachfolgender 45-jähriger Mazda-Fahrer aus Burscheid erkannte das rechtzeitig und hielt ebenfalls an. Die dritte im Bunde, eine 35-jährige Ford-Fahrerin aus Odenthal, bremste zu spät und schob den Mazda auf die G-Klasse.

Dabei erlitt der Burscheider leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf 12.000 Euro geschätzt. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!