Polizei, Kriminalität

Bereich Landkreis Ravensburg

20.08.2017 - 13:51:22

Polizeipräsidium Konstanz / Bereich Landkreis Ravensburg

Konstanz - Isny

Beim Gegenlenken kam am Freitagnachmittag eine Autolenkerin ins Schleudern und überschlug sich mit dem Pkw. Die Lenkerin eines Opel Corsa befuhr gegen 16.30 Uhr die L318 von Leutkirch kommend in Richtung Isny. Im Bereich einer Rechtskurve kam die Frau aufgrund Sonnenblendung auf die Gegenfahrbahn. Als sie dies bemerkte wollte sie ihr Auto zurücklenken. Hierbei lenkte sie allerdings so stark nach rechts, dass das Fahrzeug in den unbefestigten Seitenstreifen geriet und sich überschlug. Der Pkw kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Kißlegg

Verkehrsunfallflucht

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, welcher sich am Samstagvormittag in Kißlegg ereignet hat. Ein geparkter VW Passat wurde zwischen 11.20 Uhr und 11.40 Uhr auf dem Netto-Parkplatz im Erlenweg angefahren. Der unfallverursachende Autolenker entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Verkehrspolizeikommissariat in Kißlegg unter 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

Kißlegg

Verkehrsunfall

Ein Autofahrer überschlug sich mit seinem Auto am Samstagmittag auf der Strecke zwischen Winkel und Wallmusried. Der 18-jährige Lenker eines Opel befuhr gegen 12.30 Uhr die K8007 aus Winkel kommend in Richtung Kißlegg. An der Abzweigung in Richtung Dürren kam dem 18-Jährigen nach seinen Angaben auf seiner Straßenseite ein zurzeit noch unbekannter roter Kleinwagen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 18-Jährige sein Fahrzeug nach links. Beim Zurücklenken nach rechts kam das Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Verkehrspolizeikommissariat in Kißlegg unter 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

Leutkirch

Kleinbrand

Zu einem Kleinstbrand wurden Polizei und Feuerwehr am Samstagnachmittag in Leutkirch gerufen. An einem unbewohnten Neubau in der Bergstraße brach gegen 16.10 Uhr ein Schmorbrand aus. Wie sich herausstellte, war an einem Baustromkasten vermutlich aufgrund Überlastung eine Sicherung in Brand geraten. Die Feuerwehr klemmte die Sicherung ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Leibfarth

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!