Polizei, Kriminalität

Bereich Bodenseekreis

04.04.2017 - 20:31:14

Polizeipräsidium Konstanz / Bereich Bodenseekreis

Konstanz - Gefährliche Körperverletzung -bitte Zeugenaufruf-

Überlingen

Als der Regionalzug von Radolfzell in Richtung Lindau am Dienstag um 15.42 Uhr im Bahnhof Stadtmitte angehalten hatte, hielten sich am Bahnsteig zahlreiche Personen auf, die in den Zug einsteigen wollten. Da die Menschenansammlung Personen die aus dem Zug aussteigen wollten den Ausgang versperrten, kam es zu einem Handgemenge und vereinzelt zu Schubsereien zwischen Personen die einsteigen und solchen die aussteigen wollten. Eine 45 Jahre alte Frau wollte deeskalierend eingreifen und sprach Personen an. Hierauf verließ ein bislang unbekannter Fahrgast den Zug und sprühte der Frau Reizgas ins Gesicht. Die Geschädigte wurde hierdurch leicht verletzt und in ihrer Wahrnehmung deutlich eingeschränkt. Sie musste sich ins Heliosspital Überlingen begeben und einer medizinischen Erstversorgung unterziehen. Nach ihrer Erstversorgung erstattete sie gegen 17.00 Uhr Anzeige beim Polizeirevier Überlingen. Personenbeschreibung des unbekannten Täters, der den Reizstoff versprühte: Ca. 30-35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hellbraune Kurzhaarfrisur, Knollennase, keine Brille, kein Bart, vom Erscheinungsbild her eher ein alternativer Typ. Bekleidung: trug ein rotes T-Shirt mit gelber Aufschrift und führte eine braune Tasche mit sich. Zeugen des Vorfalls, mögliche weitere Geschädigte und Hinweisgeber auf den Täter werden gebeten mit dem Polizeirevier Überlingen, Tel. 07551 8040, Kontakt aufzunehmen.

Bezikofer 07531 / 9951013

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!