Polizei, Kriminalität

Berauschter Radler landete im Polizeigewahrsam

23.05.2017 - 15:56:40

Polizeipräsidium Hamm / Berauschter Radler landete im ...

Hamm-Bockum-Hövel - In einer Gewahrsamszelle landete ein erheblich berauschter, 33-jähriger Radfahrer am Dienstag, 23. Mai 2017. Der Hammer war gegen 9.30 Uhr auf dem Bockumer Weg in Schlangenlinien unterwegs und gefährdete mehrere Autofahrer. In Höhe der Memeler Straße stürzte er auf die Fahrbahn, blieb aber unverletzt. Anschließend bestieg er wieder sein Rad und setzte seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit fort. Die alarmierten Polizisten hielten den 33-Jährigen auf der Bromberger Straße an. Da er unter Drogeneinfluss stand, musste der Verkehrssünder eine Blutprobe abgeben. Anschließend brachten ihn die Polizisten ins Polizeigewahrsam. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!