Obs, Polizei

Beratung gegen Taschendiebstahl Aktionstag Polizei Herford - "Augen auf und Tasche zu !

29.08.2016 - 15:06:07

Kreispolizeibehörde Herford / Beratung gegen Taschendiebstahl ...

Herford - (um) Am Donnerstag, 01.09.2016, werden Bürger am Infostand der polizeilichen Beratungsstelle (Sachgebiet Kriminalprävention / Opferschutz der Direktion Kriminalität) auf dem Neuen Markt informiert, wie man sich gegen Taschendiebstahl schützen kann. Die Beamte treten dabei an Besucher in der Innenstadt heran, und machen sie auf Tatgelegenheiten aufmerksam. Denn Taschendiebe sind vor allem dort aktiv, wo großes Gedränge herrscht: Auf Volksfesten, Märkten, Am Bahnhof, in Kaufhäusern, morgens in der Bahn oder in der Fußgängerzone. Die Spezialisten für die polizeiliche Präventionsarbeit erklären dabei, wie sich Bürger am besten schützen können. Sie werden den ganzen Tag in Begleitung von Bezirksbeamten in der Herforder Innenstadt präsent sein. Der Aktionstag ist Teil der landesweiten Kampagne "Augen auf und Tasche zu ! - Langfinger sind immer unterwegs" . Weitere Informationen und viele Präventionstipps finden Sie im Internet unter www.polizei.nrw.de und dem kriminalpräventiven Angebot im Netz unter www.polizei-beratung.de

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (um) Uwe Maser Telefon: 05221 888 1251 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de