Polizei, Kriminalität

Belm: Vandalismus im Heideweg

19.11.2017 - 14:36:15

Polizeiinspektion Osnabrück / Belm: Vandalismus im Heideweg

Belm - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag randalierten Unbekannte in der Turnhalle am Heideweg und verursachten dabei Sachschaden. Auf noch unbekannte Weise gelangten die Täter in das Gebäude, suchten den kleineren der beiden Turnräume auf und beschädigten dort die Tapete sowie eine Wanduhr. Es wurde mit Turngeräten die Tür verbarrikadiert und schließlich ein Feuerlöscher im Außenbereich der Halle entleert. Der von den Täter angerichtete Schaden wurde auf mindestens 500 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Randalierer geben kann, meldet sich bitte bei der Belmer Polizei. Telefon: 05406-807790.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!