Polizei, Kriminalität

Beim Rangieren Hausecke gerammt

19.11.2017 - 09:16:17

Polizeipräsidium Westpfalz / Beim Rangieren Hausecke gerammt

Kaiserslautern - Beim Rangieren hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Hausecke eines Anwesens in der Erlenstraße beschädigt. Der Schaden fiel dem Geschädigten am Freitagabend auf, der Zeitraum des möglichen Unfalls erstreckt sich allerdings noch 10 Tage in die Vergangenheit. Zeugen, die in dieser Zeitspanne Beobachtungen gemacht haben, die helfen können, den Verursacher zu ermitteln, werden gebeten, sich mit der Polizei in der Gaustraße in Verbindung zu setzen. (Tel.: 0631/369-2150)

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!