Obs, Polizei

Bei Verkehrskontrolle Graffiti-Spraydosen aufgefunden

27.03.2017 - 00:11:29

Polizeipräsidium Westpfalz / Bei Verkehrskontrolle ...

Kaiserslautern - In der Nacht von Samstag auf Sonntag machten Polizeibeamte eine interessante Entdeckung. Der 33-jährige Fahrer eines Pkw und sein 24 Jahre alter Beifahrer führten in ihrem Fahrzeug eine erstaunliche Menge an vollen Farbspraydosen mit sich. Darüber hinaus hatten sie Einweghandschuhe, Sprühköpfe für Spraydosen und eine Atemschutzmaske bei sich. Eine Überprüfung des Fahrers ergab, dass dieser in der Vergangenheit bereits mit Sachbeschädigungen durch Graffiti aufgefallen war. Eine plausible Erklärung für das Mitführen der Utensilien blieben die beiden Männer schuldig, weshalb die Gegenstände zur Verhinderung von Straftaten sichergestellt wurden. Waren für die Nacht "Sprayaktionen" geplant? Die Ermittlungen hierzu dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!