Polizei, Kriminalität

Bei Verfolgungsfahrt Beamten den Mittelfinger gezeigt

25.09.2017 - 13:26:46

Polizeidirektion Montabaur / Bei Verfolgungsfahrt Beamten den ...

Ransbach-Baumbach - Am Sonntagabend sollte um 23:30 Uhr in der Rheinstraße ein Motorroller kontrolliert werden. Nachdem das Anhaltesignal eingeschaltet worden war beschleunigte das Zweirad auf 70 km/h und fuhr in Richtung Hilgert. Die Fahrt ging in die Straße "Im Grauert" und im weiteren Verlauf über einen Rad-, Fußweg, welcher vom Streifenwagen nicht mehr passiert werden konnte. Während der Fahrt zeigte der Fahrer des Motorrollers in Richtung des Polizeifahrzeuges den ausgestreckten Mittelfinger. Die Ermittlungen zu dem Fahrer dauern an.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Höhr-Grenzhausen

Telefon: 02624-9402-121 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!