Polizeimeldungen, BAY

Bei einem Busunfall auf der A9 in der Nähe der bayerischen Stadt Münchberg sind am Montag zahlreiche Menschen verletzt worden.

03.07.2017 - 09:06:33

Bayern: Zahlreiche Verletzte bei Busunfall auf der A9

Der Reisebus war gegen 07:00 Uhr auf einen Sattelzug aufgefahren und in Flammen aufgegangen, teilte die Polizei mit. An Bord des Busses befanden sich demnach 46 Fahrgäste und zwei Fahrer: Mindestens 31 Fahrgäste seien verletzt worden, einige von ihnen schwer.

Der Verbleib der anderen Insassen sei "derzeit Gegenstand der polizeilichen Maßnahmen vor Ort", teilten die Beamten weiter mit. Die A9 wurde in beiden Richtungen komplett gesperrt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de